Serena Williams freut sich mit ihrem Baby über Tennis-Spitzenplatz

Serena Williams will nach Babypause wiederkommen

Die US-Tennisspielerin Serena Williams hat aus Anlass ihrer Rückkehr an die Spitze der Weltrangliste eine emotionale Botschaft an ihr ungeborenes Kind veröffentlicht. "Mein liebstes Baby, Du hast mir die Kraft gegeben, von der ich nicht wusste, dass ich sie hatte", schrieb die 35-Jährige am Montag im Online-Dienst Instagram. Sie sei "glücklich, Dir zu erzählen dass ich ich Nummer eins bin".

Das Foto zu der Botschaft zeigt Williams in einem zweiteiligen Badeanzug in einem Liegestuhl am Strand. Ihr Babybauch ist deutlich erkennbar. Die Sportlerin hatte ihre Schwangerschaft in der vergangenen Woche bekanntgeben. Der errechnete Geburtstermin ihres ersten Kindes liegt im September.

In ihrer Instagram-Botschaft bestätigte Williams auch, dass sie bereits nächstes Jahr aus der Babypause zurückkehren möchte: "Ich kann es nicht abwarten, dass Du kommendes Jahr in die Spielerbox mitkommst", schrieb sie an ihr ungeborenes Baby gerichtet.

Vater des Kindes ist der Unternehmer Alexis Ohanian, der Mitgründer des Online-Netzwerks Reddit. Williams erinnerte auf Instagram auch daran, dass ihr Verlobter an diesem Montag seinen 34. Geburtstag feierte.

Williams ist mit 23 Siegen bei sogenannten Grand-Slam-Turnieren eine der erfolgreichsten Tennisspielerinnen aller Zeiten. Sie verdrängte jetzt die Deutsche Angelique Kerber von der Spitze der Weltrangliste.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen