Sexy Video: Rita Ora tanzt im transparenten Glitzerbody beim Coachella

Rita Ora hat sich beim Coachella-Festival eine kleine Pause von ihrer Arbeit am neuen Album gegönnt. Und diese sichtlich genossen! (Bild: Instagram.com/ritaora)

„Ich habe so richtig gelebt“, kommentiert Rita Ora das kurze Instagram-Video, das sie beim Coachella-Festival zeigt. Darin zu sehen: Die ausgelassene Sängerin, wie sie zu einem Remix von Kendrick Lamars „Humble“ ihre Hüften kreisen lässt. Und das sieht wahrlich nach Leben aus!


Bei dem Festival hat sich Ora eine Pause von der Arbeit an ihrem zweiten Studioalbum gegönnt. Und es sieht fast so aus, als würde sie diese Auszeit schon jetzt vermissen. Wehmütig postete sie jetzt das Video, das am Wochenende während des kalifornischen Events aufgenommen wurde. Die 26-Jährige tanzt darin in einem glitzernden und teilweise transparenten Bodysuit, über dem sie einen mit Federn besetzten Mantel trägt.

Auch auf Instagram tanzt Rita Ora gerne mal leicht gekleidet


Selbstbewusst bewegt sie sich in der VIP-Lounge vor den Augen zahlreicher Fans. Dass Rita ihren Körper liebt, ist ihr deutlich anzusehen. In einem Interview mit dem „Shoot Magazine“ sagte sie kürzlich über ihren Body: „Er ist kurvig. Ich habe Oberschenkel. Ich trage bei Jeans Größe 28. Das ist eine durchschnittliche, normale Größe. Ich bin stolz, dass ich normal bin.“ Durchschnittlich ist ihr Coachella-Tanz allerdings keinesfalls.

Auch die deutschen Stars feierten ausgelassen und sexy beim Coachella – mehr dazu im Video:

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen