„Shiso“ in der City: Willkommen in Hamburgs Burger-Himmel

Es gibt seit einiger Zeit ein paar Indizien dafür, dass der Burger-Hype in Hamburg so langsam endet. Die ersten Läden schließen, darunter auch das Schanzen-Lokal der Pioniere von „The Burger Lab“. Doch für einen Abgesang ist es deutlich zu früh. Noch immer gibt es Restaurants, die sich der Patty-Kunst verschrieben haben und am Burger-Grill abliefern. Darunter: Shiso Burger.

Davon hatte ich bis zum Test aber nur gehört. „Die machen wirklich tolle Sachen“, erzählte mir ein befreundeter Gastronom kurz nach der Eröffnung. Er sei in Berlin in einer der Filialen gewesen. Da kommt das Konzept (natürlich!) auch her. Amerikanisches Fast-Food vermengt mit japanischen Einflüssen. Mittlerweile gibt es auch Läden in Paris und Malmö. Und eben bei uns in Hamburg.

Shiso...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo