Silvester am Strand: Sylvie Meis knutscht mit neuem Freund in Florida

Wasserspaß mit neuer Liebe: So verbrachte Sylvie Meis Silvester in Miami. (Bild: Splash News)

Sylvie Meis ist frisch verliebt und zeigte das zu Silvester ganz offen: Gemeinsam mit ihrem neuen Freund Bart Willemsen verbrachte sie den Jahreswechsel in Miami und küsste den attraktiven Niederländer ungezwungen am Strand und im Wasser. Auf Instagram stellte sie zuvor der Welt ihre neue Liebe vor.

Die 40-jährige Moderatorin kann auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückblicken. Sie ist sowohl im Fernsehen als auch als Model erfolgreich und launchte jüngst eine eigene Dessouskollektion. Den letzten Tag des Jahres verbrachte Sylvie Meis mit ihrem neuen Freund am Traumstrand von Florida. Ausgelassen knutschten die beiden auf der Liege, planschten im Wasser und genossen das tolle Wetter.

Heiße Küsse auf der Liege: Sylvie Meis und ihr neuer Freund Bart Willemsen. (Bild: Splash News)

Noch bis vor Kurzem war es ein Geheimnis, wer Sylvies neue Flamme ist. Wer die letzte Staffel der RTL-Castingshow “Das Supertalent” verfolgt hat, weiß, dass Sylvie Meis lange Single war. Nachdem sie sich im Dezember 2013 von dem niederländischen Fußballspieler Rafael van der Vaart scheiden ließ, war sie kurzzeitig wieder verlobt, doch auch diese Beziehung ging in die Brüche.

Kurz vor Weihnachten ließ sie dann die Bombe platzen: Der elf Jahre jüngere Filmproduzent Bart Willemsen konnte das Herz der schönen Moderatorin gewinnen. Sporadisch zeigte sie sich seither mit ihm in der Öffentlichkeit und postet Paarfotos auf Instagram. Am ersten Januar wünschten sie auf diese Weise ihren Followern ein gesundes neues Jahr.


“Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr.”

Die heißen Bilder aus Florida sind nicht die ersten Knutschfotos des frisch verliebten Paares. Bereits zwei Tage zuvor wurden die beiden turtelnd am Strand von Miami gesehen.

Am 29. Dezember waren bereits Bilder entstanden, die die beiden knutschend am Strand zeigen. (Bild: Splash News)