Simone Mecky-Ballack: Weihnachtsgeschenk erinnert sie an Sohn Emilio

·Lesedauer: 1 Min.
Simone Mecky-Ballack hat dieses Jahr ihren Sohn Emilio durch einen Unfall verloren. (Bild: imago images/Jan Huebner)
Simone Mecky-Ballack hat dieses Jahr ihren Sohn Emilio durch einen Unfall verloren. (Bild: imago images/Jan Huebner)

Simone Mecky-Ballack (45) hat ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk mit einer besonderen Bedeutung erhalten. In einer Instagram-Story teilt die trauernde Mutter das Foto eines silbernen Medaillons, an dessen Kette ein Stern, ein Schutzengel sowie der Anhänger eines Schwarz-Weiß-Fotos ihres verstorbenen Sohnes Emilio (2002-2021) hängen. "So ein schönes Weihnachtsgeschenk. Danke", schreibt sie dazu.

Emilio Ballack war am 5. August im Alter von nur 18 Jahren bei einem Quad-Unfall in Portugal tödlich verunglückt. Er stammt neben zwei weiteren Söhnen aus Simone Mecky-Ballacks erster Ehe (2008-2012) mit Ex-Fußballnationalspieler Michael Ballack (45).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.