Sir Paul McCartney feiert zehnten Hochzeitstag mit Nancy Shevell

·Lesedauer: 1 Min.
Nancy Shevell ist Paul McCartneys dritte Ehefrau. (Bild: imago/ZUMA Wire)
Nancy Shevell ist Paul McCartneys dritte Ehefrau. (Bild: imago/ZUMA Wire)

Sir Paul McCartney (79) feierte am Samstag (9. Oktober) ein besonderes Jubiläum: Der Musiker und seine Ehefrau Nancy Shevell (61) sind seit zehn Jahren verheiratet. Auf Instagram teilte der ehemalige Beatles-Bassist ein Selfie der beiden und schrieb dazu: "Zehn wundervolle Jahre miteinander. Alles Gute zum Jahrestag für meine liebe Frau."

McCartney und Shevell heirateten am 9. Oktober 2011 in der Marylebone Town Hall in London. Zuvor war er von 2002 bis 2008 mit Model Heather Mills (53) und von 1969 bis zu ihrem Tod im Jahr 1998 mit Fotografin und Musikerin Linda McCartney (1941-1998) verheiratet. 2012 widmete der 79-Jährige seiner jetzigen Partnerin den Song "My Valentine", der auf dem Album "Kisses on the Bottom" erschienen ist.

Hochzeit am Geburtstag von John Lennon

Sein Hochzeitsjubiläum ist jedoch nicht der einzige Jahrestag, an den McCartney erinnerte. Wenige Stunden zuvor teilte er ein gemeinsames Foto mit seinem früheren Band-Kollegen John Lennon (1940-1980). Der Kultmusiker hätte am 9. Oktober seinen 81. Geburtstag gefeiert. Auf der Schwarz-Weiß-Aufnahme albern die beiden mit ihren Instrumenten herum.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.