Skurriler Rekord in Japan gebrochen: 178 Hirokazu Tanakas an einem Ort

Auf dieser Party musste niemand Angst haben, die Namen der anderen Gäste zu vergessen. Bisher lag der Rekord bei 164 Namenscousinen - aufgestellt 2005 in New York von Frauen namens Martha Stewart.