1 / 10

Sigmar Gabriel

Bundes-Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) begrüßte das gute Abschneiden Macrons im ersten Wahlgang. “Ich bin sicher, er wird der neue französische Präsident”, sagte Gabriel. “Er war der einzige proeuropäische Kandidat, der sich nicht versteckt hat hinter Vorurteilen gegenüber Europa.” (Bild: AFP)

So reagieren Politiker im In- und Ausland auf die Frankreich-Wahl

Der sozialliberale Politiker Emmanuel Macron und die rechtsextreme Politikerin Marine Le Pen ziehen in die Stichwahl um die französische Präsidentschaft ein. In Frankreich machen sich die Verlierer bereits für Macron stark.

Im In- und Ausland hingegen reagieren erste Politiker erfreut über das gute Ergebnis des Pro-Europäers Macron

 

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen