Software-Fehler: Tesla ruft 12.000 Autos zurück

Der Elektroautohersteller Tesla hat in den USA fast 12.000 Fahrzeuge zurückgerufen.
Grund sei ein Kommunikationsfehler in der Software.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.