Sohn mit Corona in Kofferraum gesperrt: Mutter aus Texas vor Gericht

Weil sie Angst vor einer Ansteckung hatte, hat eine Mutter aus Texas ihren 13-jährigen Sohn während der Fahrt zum Testzentrum in den Kofferraum ihres Autos gesperrt. Jetzt musste die 41-Jährige vor Gericht erscheinen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.