Sozialistischer Ex-Premier Valls will für Macron stimmen

Der frühere französische Premierminister Manuel Valls will bei der Präsidentschaftswahl für den unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron stimmen. Er sei derjenige, der die Front National vermeiden könne, sagte der Sozialist am Mittwoch in einem Interview mit dem Nachrichtensender BFMTV. “Ich werde kein Risiko für die Republik eingehen”, sagte Valls.

Valls, der zum rechten Flügel der Sozialisten gehört, war in der Vorwahl seiner Partei Benoît Hamon unterlegen. Der Parteilinke ist offizieller Präsidentschaftskandidat der französischen Sozialisten. Valls besiegelt damit die Spaltung seiner eigenen Partei. Hamon vertritt ein betont linkes Programm und will beispielsweise mit der europäischen Sparpolitik brechen

Mehr zum Thema

BFMTV: Manuel Valls: “je voterai pour Emmanuel Macron”

DIRECT #Valls “C’est un naufrage”. Le PS “est en train de sombrer sous nos yeux” dit ThierryArnaudhttps://t.co/LIEhlp6yN7 pic.twitter.com/F0bjTdiLjf— BFMTV (BFMTV) March 29, 2017

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen