Spatenstich in Oberschleißheim - Das neue Gesicht der Tierklinik München

AZ

Noch läuft der Betrieb der Tierklinik an der Königinstraße. Aber in Oberschleißheim war jetzt Spatenstich für die neue Pferdeklinik der Universität.

Es ist eine beeindruckende Zahl: 20.000 Patienten sollen hier jedes Jahr behandelt werden. Patienten, von denen viele auf vier Hufen stehen. Denn in Oberschleißheim entsteht ein neuer Campus der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU). Und dieser Tage feierten die Uni den Spatenstich für ihre neue Pferdeklinik – ganz klassisch mit hohem Politikerbesuch mit Schaufeln in der Hand.

Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle (CSU) war ganz begeistert.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen