SPD und Grüne in Niedersachsen entscheiden auf Parteitagen über Koalition

SPD und Grüne in Niedersachsen wollen am Wochenende den erfolgreichen Abschluss ihrer Koalitionsverhandlungen auf Parteitagen endgültig besiegeln. Die Delegierten der SPD kommen dazu am Samstag (11.00 Uhr) in Hannover zusammen, ein Parteitag der Grünen ist für Sonntag (11.00 Uhr) geplant. Sofern beide Versammlungen grünes Licht geben, soll der Koalitionsvertrag am Montag unterschrieben werden.

Für Dienstag ist die Wiederwahl von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) in der konstituierenden Sitzung des neuen Landtags vorgesehen. In Niedersachsen wurde vor rund vier Wochen ein neues Landesparlament gewählt. Die SPD gewann klar, die Grünen wurden zur drittstärksten Kraft hinter der CDU. SPD und Grüne hatten schon im Wahlkampf angekündigt, ein Bündnis bilden zu wollen. Am Montag beendeten sie ihre Koalitionsverhandlungen erfolgreich.

bro/cfm