SPD-Politikerin Giffey verliert Doktortitel

Die frühere Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) verliert wegen Plagiatsvorwürfen ihren Doktortitel. Das entschied Angaben einstimmig das Hochschulpräsidium der Freien Universität Berlin. Giffey bedauerte die "Fehler", die ihr beim Verfassen der Arbeit unterlaufen seien.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.