Spektakuläres Projekt: Neuer Anlauf für Seilbahn in Hamburg

Täglich Staus, dazu volle Busse und verspätete Bahnen – keine Frage, das Thema Verkehr bewegt jeden Hamburger. Aus diesem Grund setzen auch Hamburgs Oppositionsparteien voll auf den Mobilitätswahlkampf, kramen dafür sogar Retro-Ideen hervor. So wie jetzt die FDP, die in Hamburg eine Seilbahn bauen lassen möchte!

War da nicht was? Genau! Bereits 2013 war die Seilbahn Stadtgespräch, damals sollte sie von St. Pauli über die Elbe hin zu den Stage-Musicals führen. Die Bürger in Mitte schmetterten die Idee jedoch gnadenlos ab.

Das könnte Sie auch interessieren: Grüne wollen Seilbahn bis nach Hamburg

Warum setzen die Liberalen dann auf...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo