"Spiegel Online": Kohl kommt nicht zu Geburtstagsfeier für Schäuble

Altkanzler sagte Einladung der Unionsfraktion ab

Altkanzler Helmut Kohl (CDU) nimmt laut "Spiegel online" nicht an der Feier zum 70. Geburtstag von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) teil. Wie das Onlineportal am Donnerstag unter Berufung auf Kohls Berliner Büro berichtete, wurde der Altkanzler von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zu der Veranstaltung am 26. September im Deutschen Theater in Berlin eingeladen. Kohl habe jedoch abgesagt. Zu den Gründen habe sich sein Büro nicht äußern wollen.

Quizaction