2. Liga: KSC holt Heußer aus Wiesbaden

Von Wiesbaden nach Karlsruhe: Robin Heußer (IMAGO/BEAUTIFUL SPORTS/Hahne)
Von Wiesbaden nach Karlsruhe: Robin Heußer (IMAGO/BEAUTIFUL SPORTS/Hahne)

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat sich für die kommende Saison mit Robin Heußer verstärkt. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom Absteiger SV Wehen Wiesbaden. Der gebürtige Aschaffenburger absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit alle 37 Pflichtspiele des SVWW von Beginn an, erzielte dabei zwei Treffer und legte neun weitere auf. Die Vertragslänge gaben die Badener nicht bekannt.

"Ich habe in der Vergangenheit den KSC immer mal wieder verfolgt und bin froh, ab jetzt Teil dieser positiven Entwicklung zu sein", sagte Heußer: "Ich will meine Leistung auf dem Platz zeigen und die Fans in diesem tollen, engen Stadion begeistern."