AKTIE IM FOKUS: Rheinmetall steigen weiter in Richtung Oktober-Zwischenhoch

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) -Die Rheinmetall-Aktien DE0007030009 haben am Donnerstag nach den überraschend am Mittwochabend vorgelegten Eckdaten zugelegt. Im vorbörslichen Handel auf Tradegate gewannen sie verglichen mit dem Xetra-Schluss in einem schwachen Umfeld etwas mehr als ein Prozent auf knapp 270 Euro. Damit rückt das Zwischenhoch vom Oktober bei über 275 Euro näher.

Der Rüstungskonzern erwirtschaftete dank guter Geschäfte mit Waffen und Munition im dritten Quartal deutlich mehr Gewinn. Ein Händler bemängelte zunächst das Fehlen von Informationen zu den Aufträgen im dritten Quartal. Zudem seien die Jahresziele nur bestätigt worden. Jedoch seien in diesen die Zahlen des übernommenen Unternehmens Expal noch nicht berücksichtigt.