Eine Beförderung! Kompany-Team steht fest

Die genaue Besetzung des neuen Trainerstabs beim FC Bayern München steht. Am Freitag verkündete der Rekordmeister die Zusammensetzung des Teams um den neuen FCB-Coach Vincent Kompany.

Aaron Danks, René Maric und Floribert N‘Galula werden dem 38-jährigen Belgier als Co-Trainer zur Seite stehen. Komplettiert wird das Team von Athletiktrainer Bram Geers und Rodyse Munienge, der als Assistent im organisatorischen Bereich fungieren wird.

Maric rückt auf - und bleibt am Bayern-Campus

Maric ist bereits seit Herbst vergangenen Jahres beim FC Bayern. Bisher arbeitete er als Teamleiter Trainerentwicklung & Spielidee. Zusätzlich zu seinen Aufgaben im Trainerteam wird der 31-Jährige auch weiterhin am Campus tätig sein und als Bindeglied zwischen der Profiabteilung und dem Nachwuchs fungieren. Zuletzt war Maric auch Trainer der U19, diesen Job übernimmt der bisherige U17-Trainer Peter Gaydarov.

Der 37-jährige N‘Galula arbeitete schon beim FC Burnley als Co-Trainer unter Kompany. Auch Danks (39) kennt seinen Chef aus gemeinsamen Zeiten beim RSC Anderlecht. In der Saison 2021/22 war Danks Assistent von Kompany beim belgischen Traditionsklub.

Insgesamt setzt der 38 Jahre alte Chefcoach der Bayern damit auf viele ihm vertraute Gesichter und ein junges Trainerteam: Auch die Assistenten sind allesamt jünger als 40 Jahre.

Geers und Munienge zählten ebenso bei Kompanys bisherigen Trainerstationen bei Anderlecht und Burnley zum Staff des Belgiers.

Am 15. Juli starten die Bayern mit dem neuen Trainerstab in die Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison. Das erste Pflichtspiel absolvieren die Münchner am 16. August in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Zweitliga-Aufsteiger SSV Ulm.