Biathlon: WM und Weltcups bis 2030 bei ARD und ZDF

Die Biathlon-Weltcups laufen bei ARD und ZDF (ISAAC HALE)
Die Biathlon-Weltcups laufen bei ARD und ZDF (ISAAC HALE)

ARD und ZDF übertragen mindestens bis 2030 die Weltmeisterschaften und Weltcup-Wettbewerbe im Biathlon. Die European Broadcasting Union, deren Mitglied die öffentlich-rechtlichen Sender sind, verlängerte die Zusammenarbeit mit dem Weltverband International Biathlon Union (IBU).

"Biathlon ist ein Herzstück im Rahmen unserer Wintersport-Übertragungen. Wir freuen uns, dass wir hier Verlässlichkeit signalisieren können", sagte ZDF-Intendant Norbert Himmler.

ARD-Sportrechte-Intendant Tom Buhrow nannte Biathlon "eine der beliebtesten Wintersportarten im Ersten und in der ARD Mediathek. Ich freue mich daher sehr, dass wir auch in den kommenden Jahren unsere langjährige Partnerschaft mit EBU und IBU fortsetzen werden."