Werbung

Davis Cup: Koepfer bestreitet Auftaktspiel

Koepfer macht den Auftakt für das deutsche Team (David GRAY)
Koepfer macht den Auftakt für das deutsche Team (David GRAY)

Tennisprofi Dominik Koepfer bestreitet im Davis-Cup-Duell zwischen der deutschen Mannschaft und Gastgeber Ungarn das Auftaktspiel gegen Fabian Marozsan. Das ergab die Auslosung zur Qualifikation für die Gruppenphase am Donnerstag.

In der zweiten Partie am Freitagnachmittag (ab 15.00 Uhr) in Tatabanya stehen sich Jan-Lennard Struff und Marton Fucsovics gegenüber. Am Samstag (ab 13.00 Uhr/jeweils TennisChannel) folgt das Doppel zwischen Kevin Krawietz/Tim Pütz und Marozsan/Mate Valkusz.

Sollte anschließend noch kein Sieger feststehen, kommt es zum Aufeinandertreffen von Marozsan und Struff. Das möglicherweise fünfte Spiel findet zwischen Fucsovics und Koepfer statt.

Vor ausverkaufter Halle im Nordwesten Ungarns möchte die Auswahl des Deutschen Tennis Bundes (DTB) das Ticket für die Davis-Cup-Gruppenphase im September lösen. Dabei kann die Mannschaft von Teamkapitän Michael Kohlmann jedoch nicht auf Topspieler Alexander Zverev setzen. Der Olympiasieger sagte am Mittwoch krankheitsbedingt ab, für ihn wurde Maximilian Marterer nachnominiert.