DEB-Team auch gegen Schweden ohne Sturm

Fehlt auch gegen Schweden: Nico Sturm (IMAGO/Lukasz Laskowski)
Fehlt auch gegen Schweden: Nico Sturm (IMAGO/Lukasz Laskowski)

Auch gegen den Titelanwärter Schweden muss die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Tschechien auf NHL-Profi Nico Sturm verzichten. Der 29-Jährige, der an einer Knieverletzung laboriert, fehlt ebenso in der Aufstellung für das dritte Gruppenspiel am Abend (20.20 Uhr/Pro7 und MagentaSport) wie Verteidiger Maksymilian Szuber. Dagegen kehrt Abwehrspieler Fabio Wagner ins Team zurück. Sein erstes Spiel bestreitet NHL-Stürmer Lukas Reichel, der nachnominiert worden war.