Eishockey-WM 2025: DEB-Team in der Gruppe gegen Finalisten

Deutschland trifft 2025 wieder auf die Schweiz (JOE KLAMAR)
Deutschland trifft 2025 wieder auf die Schweiz (JOE KLAMAR)

Der Eishockey-Weltverband IIHF hat fünf Tage nach dem Endspiel der Weltmeisterschaft bereits die Gruppenverteilung für das Turnier im nächsten Jahr (9. bis 25. Mai 2025) bekannt gegeben. Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes trifft in der Gruppenphase in Herning/Dänemark unter anderem mit der Schweiz und Weltmeister Tschechien auf die beiden WM-Finalisten dieses Jahres.

Die weiteren Gegner der Deutschen, Vize-Weltmeister von 2023, in der Gruppe werden Co-Gastgeber Dänemark, Ungarn, Kasachstan, Norwegen und die USA sein. In der zweiten Gruppe, deren Spiele in Stockholm ausgetragen werden, spielen neben Co-Gastgeber Schweden noch Österreich, Rekordweltmeister Kanada, Finnland, Frankreich, Lettland, Slowakei und Slowenien.

Nach dem verlorenen Finale im letzten Jahr war das Team von Bundestrainer Harold Kreis in Tschechien im Viertelfinale an der Schweiz (1:3) gescheitert. In der Weltrangliste rutschte Deutschland von Platz fünf auf acht ab.