Werbung

EM-Tests: England gegen Bosnien und Island

England mit Stürmer Kane testet gegen Bosnien und Island (ROBERT ATANASOVSKI)
England mit Stürmer Kane testet gegen Bosnien und Island (ROBERT ATANASOVSKI)

Die englische Fußball-Nationalmannschaft um Kapitän Harry Kane von Bayern München bereitet sich mit Länderspielen gegen Bosnien und Herzegowina sowie Island auf die EM in Deutschland vor. Das gab der englische Verband am Montag bekannt.

Bosnien ist am 3. Juni in Newcastle der erste Gegner in der Turniervorbereitung und trifft erstmals überhaupt auf den Weltmeister von 1966. Die EM-Generalprobe gegen Island findet am 7. Juni im Londoner Wembley-Stadion statt. Beide Gegner können sich im März noch über die Play-offs für die Endrunde qualifizieren.

England trifft bei der Endrunde (14. Juni bis 14. Juli) in Gruppe C auf Serbien, Dänemark und Slowenien. Bei der jüngsten EURO 2021 erreichten die Three Lions erstmals das Endspiel, das in Wembley gegen Italien verloren ging (2:3 i.E.).