Werbung

FC Bayern: Boey zunächst auf der Bank

Einstand beim FC Bayern: Sacha Boey (-)
Einstand beim FC Bayern: Sacha Boey (-)

Winterzugang Sacha Boey muss auf seinen Einstand beim FC Bayern noch warten. Der 23 Jahre alte Rechtsverteidiger sitzt am Samstagnachmittag im Bundesliga-Heimspiel der Münchner gegen Borussia Mönchengladbach zunächst nur auf der Bank. Die Bayern hatten Boey für 30 Millionen Euro (plus fünf Millionen Boni) von Galatasaray Istanbul verpflichtet. Der Franzose ist der teuerste Wintertransfer der Liga. Noussair Mazraoui steht in der Startelf.

Flügelspieler Bryan Zaragoza (FC Granada), den die Bayern am Donnerstag zum Schluss der Transferperiode noch verpflichtet hatten, steht ebenfalls im Kader. Seinen dritten Einsatz für den Rekordmeister absolviert der dritte Münchner Winterzugang Eric Dier. Beginnen wird gegen Gladbach auch Routinier Thomas Müller, der in seinem 690. Pflichtspiel für die Münchner vor seinem 500. Sieg steht.

Verzichten müssen die Bayern gegen Gladbach unter anderem auf die angeschlagenen Dayot Upamecano, Joshua Kimmich, Konrad Laimer, Kingsley Coman und Serge Gnabry sowie auf Min-Jae Kim (Asien-Cup). Dafür steht Mazraoui nach seiner Rückkehr vom Afrika-Cup erstmals wieder zur Verfügung.