Werbung

FC Bayern: Schweinsteiger fordert Veränderungen

Schweinsteiger fordert personellen Umbruch in München
Schweinsteiger fordert personellen Umbruch in München

Der frühere Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger sorgt sich um seinen Ex-Klub Bayern München. "Allein jetzt einen Trainer auszutauschen, das reicht nicht", sagte der langjährige Münchner über den deutschen Rekordmeister in der ARD-Sportschau: "Der FC Bayern muss auf jeden Fall auch in der Kaderplanung was verändern."

Die größten Baustellen für den Münchner Umbruch unter dem neuen Sportvorstand Max Eberl sieht Schweinsteiger auf seiner früheren Position und auf den Außenbahnen. "Gerade im zentralen Mittelfeld, glaube ich, wäre es gut, noch mal nachzulegen", sagte der frühere Weltklasse-Sechser. Zwar habe man mit Aleksandar Pavlovic ein vielversprechendes Talent aufgebaut, dennoch sieht Schweinsteiger weiteren Bedarf.

Joshua Kimmich (links) und Aleksandar Pavlovic (rechts), hier mit Benjamin Kololli vom FC Basel. (Bild: Harry Langer/DeFodi Images via Getty Images)
Joshua Kimmich (links) und Aleksandar Pavlovic (rechts), hier mit Benjamin Kololli vom FC Basel. (Bild: Harry Langer/DeFodi Images via Getty Images)

Was Schweinsteiger zufolge Joshua Kimmich tun könnte

Helfen könnte dabei laut Schweinsteiger auch Joshua Kimmich, würde er wie zuletzt in der Nationalmannschaft künftig auch beim FCB regelmäßig als rechter Verteidiger spielen. "Ich glaube, Bayern München wäre mit Sicherheit auch froh, wenn er sagen würde, ich spiele Rechtsverteidiger und ich mache das für euch die nächsten Jahre", sagte Schweinsteiger: "Er bringt eigentlich alles mit, dort auf Weltklasse-Niveau zu spielen."

Thomas Tuchel. (Bild: REUTERS/Angelika Warmuth)
Thomas Tuchel. (Bild: REUTERS/Angelika Warmuth)

Als Nachfolger für den zum Saisonende scheidenden Trainer Thomas Tuchel hofft Schweinsteiger bei den Bayern auf einen großen Namen. "Es wäre natürlich schön, wenn mal wieder so ein Trainer wie Pep Guardiola oder Jupp Heynckes verpflichtet werden könnte", sagte Schweinsteiger: "Jemand, der über Jahre hinweg Stabilität reinbringt und auf die Werte achtet, die der FC Bayern vermittelt."