FC Venedig dritter Serie-A-Aufsteiger

Paolo Vanoli steigt mit Venedig auf (KIRILL KUDRYAVTSEV)
Paolo Vanoli steigt mit Venedig auf (KIRILL KUDRYAVTSEV)

Der norditalienische Fußballklub FC Venezia ist nach Parma Calcio und Como Calcio dritter Aufsteiger in die italienische Serie A. Im Stadion Penzo besiegte das Team von Trainer Paolo Vanoli im Rückspiel des Play-off-Finales US Cremonese am Sonntagabend 1:0 (1:0). Das Hinspiel am vergangenen Donnerstag war 0:0 ausgegangen. Der Däne Christian Gytkjär (24.) sorgte dafür, dass Venedig nach zwei Jahren in die höchste Spielklasse zurückkehrt.