Früherer Bonner Erfolgscoach Iisalo geht in die NBA

Iisalo sucht eine neue Herausforderung (OLIVIER CHASSIGNOLE)
Iisalo sucht eine neue Herausforderung (OLIVIER CHASSIGNOLE)

Mit den Telekom Baskets Bonn holte Trainer Tuomas Iisalo 2023 sensationell den Champions-League-Sieg, gewann ein Jahr später mit Paris Basket den EuroCup, jetzt zieht es den Finnen in die NBA. Der 41-Jährige verlässt die französische Hauptstadt nach nur einer Saison und wird Assistenzcoach bei den Memphis Grizzlies, das gab die Franchise aus dem US-Bundesstaat Tennessee bekannt.

Iisalo, der vor seinem Engagement in Bonn (2021-2023) für die Hakro Merlins Crailsheim (2016-2021) gearbeitet hatte, ist einer von acht Co-Trainern in Memphis, die Headcoach Taylor Jenkins unterstützen. Mit den Telekom Baskets war Iisalo 2022/23 auch Vizemeister in der Bundesliga (BBL) geworden.