Werbung

Frauen-BL: FC Bayern übernimmt Tabellenspitze

Klara Bühl traf für die Frauen von Bayern München. (IMAGO/Eibner-Pressefoto/Jenni Maul)
Klara Bühl traf für die Frauen von Bayern München. (IMAGO/Eibner-Pressefoto/Jenni Maul)

Die Fußballerinnen von Bayern München haben zumindest vorübergehend die Tabellenführung in der Bundesliga übernommen. Die Titelverteidigerinnen gewannen 1:0 (1:0) gegen die TSG Hoffenheim und schoben sich zunächst am Pokalsieger VfL Wolfsburg vorbei. Klara Bühl (22.) erzielte das Siegtor für die Gastgeberinnen.

Im Rennen um die Meisterschaft liegen die Münchnerinnen nun zwei Punkte vor Wolfsburg. Die Wolfsburgerinnen treten beim Restart am Montag (19.30 Uhr/Sport1, DAZN, MagentaSport) bei der SGS Essen an. Mit einem Sieg kann sich die VfL wieder an die Spitze schieben.

Im zweiten Samstagsspiel unterlag RB Leipzig 0:2 (0:1) gegen den SC Freiburg.