Gjasula verlängert in Darmstadt

Gjasula verlängert in Darmstadt
Gjasula verlängert in Darmstadt

EM-Teilnehmer Klaus Gjasula bleibt Darmstadt 98 erhalten. Wie der Bundesliga-Absteiger am Donnerstag mitteilte, hat der Defensivspieler seinen Vertrag verlängert. Über die Dauer machte der Verein allerdings keine Angaben.

„Ich habe in den vergangenen Jahren viele tolle Erlebnisse mit dem Verein gehabt, die ich nicht missen möchte“, sagte der albanische Nationalspieler. Seit 2021 läuft Gjasula für die Hessen auf.

Gjasula verlängert in Darmstadt

"Klaus ist ein Vollprofi, mit dem die Zusammenarbeit großen Spaß macht und der wichtig für die Kabine ist", sagte Trainer Torsten Lieberknecht. Vor allem für die jüngeren Spieler sei der 34-jährige Defensivallrounder "bei der Integration und Weiterentwicklung" wichtig. Bisher lief er insgesamt 63 Mal für Darmstadt auf.

Bei der EM stand Gjasula für Albanien nur beim Gruppenspiel gegen Kroatien auf dem Rasen, wurde dort aber zur Schlüsselfigur. Erst unterlief Gjasula ein unglückliches Ping-Pong-Eigentor zum 1:2, dann rettete er in der Nachspielzeit das Remis. Als Vierter der Gruppe B war für die Albaner aber schon nach der Vorrunde Schluss.