Hartenstein gewinnt deutsches NBA-Duell mit Schröder

Hartenstein gewinnt Duell mit Schröder (ELSA)
Hartenstein gewinnt Duell mit Schröder (ELSA)

Isaiah Hartenstein hat am Samstagabend das deutsche Duell mit Basketball-Weltmeister Dennis Schröder gewonnen und mit seinen New York Knicks den nächsten Schritt Richtung Play-offs gemacht. Der 25-Jährige kam beim 105:93-Erfolg im Stadtduell gegen die Brooklyn Nets auf 17 Punkte und zehn Rebounds. Die Knicks liegen in der Eastern Conference der nordamerikanischen Profiliga NBA mit einer Bilanz von 42:28 Siegen nur einen Sieg hinter den drittplatzierten Cleveland Cavaliers.

Den Nets und Schröder dagegen schwimmen als Elfter im Osten mit 26:45 Siegen immer mehr die Felle davon. Die Atlanta Hawks auf Platz zehn, der noch für die Teilnahme am Play-in-Turnier reichen würde, weisen 30:39 Siege auf und haben noch zwei Spiele mehr in der Hinterhand. Dennis Schröder kam als Starter auf neun Punkte und sieben Rebounds. Überragender Werfer der Partie war sein Teamkollege Donte DiVincenzo mit 31 Punkten.