Vor Heim-EM: Gosens hakt DFB-Team nicht ab

Robin Gosens hat bislang 20 Länderspiele absolviert (THOMAS KIENZLE)
Robin Gosens hat bislang 20 Länderspiele absolviert (THOMAS KIENZLE)

Nach der jüngsten Ausbootung aus der Fußball-Nationalmannschaft wenige Monate vor der Heim-EM hat Robin Gosens das Thema noch nicht abgehakt. "Solange die Tür nicht zu ist, kann man noch durchgehen", sagte der Verteidiger von Union Berlin im ZDF-Sportstudio.

Dass er für die Länderspiele in Frankreich (2:0) und gegen die Niederlande (2:1) nicht von Bundestrainer Julian Nagelsmann berücksichtigt worden war, habe ihn "schon ein bisschen überrascht", gab der 29-Jährige zu und verwies auf seine Nominierungen im vergangenen Oktober und November. "Und ich glaube auch, dass meine Leistungen gepasst haben", betonte der 20-malige Nationalspieler.

Im Endspurt einer "soliden Saison" wolle er nun weiter durch Leistungen überzeugen: "Es gibt noch einige Spiele, wo ich hoffentlich noch viel beweisen darf. Das werde ich machen."