Hertha verpflichtet früheren Bundesliga-Profi Demme

Hertha verpflichtet früheren Bundesliga-Profi Demme
Hertha verpflichtet früheren Bundesliga-Profi Demme

Fußball-Zweitligist Hertha BSC hat den früheren Bundesliga-Profi Diego Demme zurück nach Deutschland gelotst. Der 32-Jährige, dessen Vertrag beim Serie-A-Klub SSC Neapel am 1. Juli ausgelaufen war, unterschrieb bei den Berlinern ein Arbeitspapier bis 2026. Das teilte der Hauptstadtklub am Samstag mit.

"Bei der Unterschrift habe ich eine Riesenvorfreude gespürt. Mit so einem großen Verein kann man einiges erreichen und ich freue mich schon auf die neue Saison", sagte Demme, der 2017 unter Bundestrainer Joachim Löw ein Länderspiel für die deutsche Nationalmannschaft bestritten hatte.

Nach fünf Jahren bei RB Leipzig war Demme in der Winterpause der Saison 2019/20 nach Neapel gewechselt. Mit dem Klub gewann er in seiner ersten Saison den nationalen Pokal und im vergangenen Jahr den Meistertitel in der Serie A.