Italien gewinnt auch zweiten Test im EM-Jahr

Torschütze für Italien: Lorenzo Pellegrini (CLAUDIO VILLA)
Torschütze für Italien: Lorenzo Pellegrini (CLAUDIO VILLA)

Titelverteidiger Italien befindet sich rund drei Monate vor der Fußball-EM in Deutschland bereits in ansprechender Form. Durch den 2:0 (1:0)-Erfolg in Harrison/US-Bundesstaat New Jersey gegen Ecuador feierte die Squadra Azzurra ihren zweiten Erfolg binnen vier Tagen. Am vergangenen Donnerstag war Italien mit einem 2:1 gegen Venezuela ins EM-Jahr gestartet. Die Tore gegen Ecuador erzielten Lorenzo Pellegrini (3.) und Nicolo Barella (90.+4).

Die Italiener absolvieren ihren beiden letzten Tests vor EM-Beginn im Juni gegen die Türkei und Bosnien-Herzegowina. Die "Mission Titelverteidigung" beginnt für das Team von Nationaltrainer Luciano Spalletti in der EM-Vorrunde mit den Spielen gegen Albanien, Spanien und Kroatien.