Werbung

Jonathan Klinsmann wechselt nach Italien

Jonathan Klinsmann spielte zuletzt für LA Galaxy (IMAGO/Jason Parkhurst)
Jonathan Klinsmann spielte zuletzt für LA Galaxy (IMAGO/Jason Parkhurst)

Jürgen Klinsmanns ältester Sohn Jonathan sucht in Italien eine neue Herausforderung. Der 26 Jahre alte Torhüter unterschrieb beim Drittligisten FC Cesena einen Vertrag bis Sommer 2026, das teilte der Klub am Donnerstag mit. Klinsmann, der in den letzten drei Jahren bei Los Angeles Galaxy unter Vertrag stand und seit Januar vereinslos war, wird am Freitag offiziell vorgestellt.

Cesena, mit 53 Punkten derzeitiger Tabellenführer der Gruppe B der Serie C, hat gute Chancen auf den Aufstieg. Der 1997 in München geborene Jonathan Klinsmann ist in den USA aufgewachsen, wo sein Vater damals seine Fußballkarriere beendet und von 2011 bis 2016 als Cheftrainer die Nationalmannschaft geleitet hatte.

Während dieser Jahre besuchte Jonathan die Universität in Berkeley/Kalifornien und setzte danach seine Karriere in Europa bei Hertha BSC und FC St. Gallen in der Schweiz fort. Im August 2020 kehrte er in die USA zurück und unterschrieb einen Dreijahresvertrag in Los Angeles.