Judo-WM: Paris-Ticket für Wandtke auch ohne Medaille

In Paris dabei: Igor Wandtke (Rok Rakun)
In Paris dabei: Igor Wandtke (Rok Rakun)

Judoka Igor Wandtke (Hannover) hat bei der WM in Abu Dhabi auch ohne eine mögliche Medaille die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Paris geschafft. Nach seinem Siegeszug in der Klasse bis 73 kg und Rang fünf in der Endabrechnung kann der 33 Jahre alte Ex-Meister nach Angaben des Deutschen Judo-Bundes (DJB) auf dem Teamticket zu den Sommerspielen fahren.

Eine Podestplatzierung verpasste Wandtke bei seiner siebten WM-Teilnahme durch Niederlagen im Semifinale gegen den Mongolen Erdenbayar Batzaya sowie im Kampf um Bronze gegen den Schweizer Titelverteidiger Nils Stump. Auf dem Weg in die Vorschlussrunde hatte der gebürtige Lübecker einen seiner insgesamt vier Siege gegen den als WM-Dritten angereisten Usbeken Murodjon Juldoschew gefeiert.