Littbarski glaubt an Rettung des FC in der Relegation

Littbarski glaubt an die Rettung seines FC
Littbarski glaubt an die Rettung seines FC

Klubikone Pierre Littbarski hat große Hoffnung auf die Rettung des 1. FC Köln und sieht den Klub vor dem Saisonfinale der Fußball-Bundesliga als Favoriten auf den Klassenerhalt. "Der FC kann noch alles gewinnen und Union alles verlieren", sagte der ehemalige Nationalspieler dem SID im Rahmen eines Sponsorentermins bei Suzuki. Der Sprung auf Platz 16 wäre eine "Sensation", da der Klub "eigentlich schon fast abgestiegen war".

Nach dem Last-Minute-Wahnsinn der Kölner gegen Union Berlin (3:2 nach 0:2) zittern laut Littbarski eher die Eisernen. "Durch dieses Spiel, das sie noch in der letzten Minute umgedreht haben, ist Union Berlin fast mehr unter Druck als der FC", sagte er.

Im Falle einer Relegation gegen den Rivalen Fortuna Düsseldorf sieht der 64-Jährige den FC in der besseren Ausgangslage. Zwar habe die Fortuna "eine Mannschaft, die auch spielerisch sehr ordentlich ist. Trotzdem schätze ich den FC einen Ticken besser ein, denn sie kommen aus der ersten Liga. Ich glaube, mit der Euphorie, sich in die Relegation zu retten, wird man die Spiele gegen Düsseldorf gewinnen können."