Werbung

Medien: Leipzigs Angelino wechselt zur AS Rom

Der Spanier Angelino wechselt wohl auf Leihbasis zur AS Rom. (IMAGO/Gonzales Photo/Frederikke Jensen)
Der Spanier Angelino wechselt wohl auf Leihbasis zur AS Rom. (IMAGO/Gonzales Photo/Frederikke Jensen)

Der Spanier Angelino vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig wechselt nach Informationen des Corriere dello Sport auf Leihbasis zur AS Rom in die Serie A. Der linke Außenverteidiger spielt seit Juli vergangenen Jahres bei Galatasaray Istanbul.

Angelino ist noch bis 30. Juni 2025 an Leipzig gebunden, der Leihvertrag mit der Roma endet angeblich zunächst am 30. Juni dieses Jahres. Vorgesehen sei laut Corriere eine Kaufoption für die Römer von fünf Millionen Euro, sollte der Klub die Qualifikation zur Champions League schaffen. In der vergangenen Saison war der 27 Jahre alte Spanier an Liga-Konkurrent TSG Hoffenheim ausgeliehen.