Werbung

Nations League: Auftakt gegen Ungarn

Bundestrainer Julian Nagelsmann (JOE KLAMAR)
Bundestrainer Julian Nagelsmann (JOE KLAMAR)

Die deutsche Nationalmannschaft startet ihre Titeljagd in der Nations League mit einem Heimspiel. Zum Auftakt der neuen Spielrunde in der Nationenliga am 7. September heißt der Gegner Ungarn. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nach der Auslosung tags zuvor am Freitag bekannt.

Am 10. September (alle Spiele 20.45 Uhr) kommt es zum Prestigeduell in den Niederlanden. Am dritten Spieltag (11. Oktober) reist Deutschland nach Bosnien und Herzegowina, drei Tage später empfängt die DFB-Auswahl die Niederlande zum Rückspiel. Am 16. November kommt es zum Heimduell mit Bosnien und Herzegowina, ehe zum Abschluss der Gruppenphase am 19. November erneut Ungarn der Gegner ist.

Die Spielorte werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. "Das ist eine interessante Gruppe mit guten Spielen", hatte Bundestrainer Julian Nagelsmann nach der Auslosung am Donnerstag in Paris gesagt und betont: "Aber das Wichtigste ist eine gute EM." Die Heim-EURO findet vom 14. Juni bis 14. Juli statt.