Werbung

NBA: Wagners und Theis siegen, Pleite für Schröder

Orlando gewinnt mit den Wagner-Brüdern gegen Minnesota (JULIO AGUILAR)
Orlando gewinnt mit den Wagner-Brüdern gegen Minnesota (JULIO AGUILAR)

Die Basketball-Weltmeister Moritz und Franz Wagner haben in der NBA einen Arbeitssieg eingefahren. Das Team um das deutsche Brüderpaar gewann bei den Minnesota Timberwolves mit 108:106 und sammelte gegen eine der Überraschungsmannschaften der Saison seinen 26. Sieg im 49. Spiel. Orlando liegt in der Eastern Conference auf Rang acht und damit auf Play-off-Kurs.

Franz Wagner war beim Erfolg der Magic wieder einmal eine tragende Säule. Der jüngere Wagner-Bruder erzielte 19 Punkte und trug fünf Assists bei, Moritz Wagner kam von der Bank zu acht Punkten und vier Rebounds. Den Sieg in der bis zum Schluss offenen Partie machte Orlando durch eine starke Abwehrleistung im Schlussviertel perfekt, im letzten Spielabschnitt ließen die Wagners und Co. nur 18 Zähler zu.

Grund zum Jubeln hatte auch Daniel Theis. Der Center holte mit den Los Angeles Clippers bei den Detroit Pistons einen 136:125-Pflichtsieg. Theis, der wie üblich von der Bank kam, steuerte fünf Punkte und drei Rebounds bei. Matchwinner war Superstar Kawhi Leonard mit starken 33 Punkten.

Für Dennis Schröder gab es hingegen den nächsten Rückschlag zu verkraften: Mit den Toronto Raptors unterlag der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft bei den Houston Rockets klar mit 106:135. Point Guard Schröder, der seinen Platz in der Startformation im Laufe der Saison verloren hat, sammelte acht Punkte. Toronto liegt im Osten bereits vier Siege hinter Platz zehn, der für die Teilnahme am Play-in-Turnier reicht.

Shootingstar Victor Wembanyama musste ebenfalls eine bittere Pleite hinnehmen. Der junge Franzose und seine San Antonio Spurs kassierten beim 113:114 gegen die New Orleans Pelicans vier Sekunden vor dem Ende den entscheidenden Korb von Zion Williamson (33 Punkte). Wembanyama zeigte mit 16 Punkten, 14 Rebounds, sieben Assists und drei Blocks erneut eine gute Leistung.