Werbung

Pokal-Halbfinale: Mallorca torlos gegen Real Sociedad

Mallorca träumt vom Pokalfinale (JAIME REINA)
Mallorca träumt vom Pokalfinale (JAIME REINA)

Real Mallorca darf weiter vom vierten Einzug ins spanische Pokalendspiel träumen. Der vom Abstieg bedrohte Fußball-Erstligist kam gegen den Ligarivalen Real Sociedad im Halbfinal-Hinspiel zu einem 0:0. Das Rückspiel findet am 27. Februar in San Sebastian statt.

Mallorca hatte 2003 den Pokal gewonnen, 1991 und 1998 ging das Endspiel jeweils verloren. Real Sociedad gewann den Cup 1987 und 2020.

Im zweiten Halbfinale stehen sich Atletico Madrid und Athletic Bilbao gegenüber.