Real präsentiert Mbappe am 16. Juli

Kylian Mbappe spielt nächste Saison für Real Madrid (FRANCK FIFE)
Kylian Mbappe spielt nächste Saison für Real Madrid (FRANCK FIFE)

Fußball-Superstar Kylian Mbappe wird nur kurze Zeit nach dem EM-Aus der französischen Nationalmannschaft von Real Madrid präsentiert. Wie die Königlichen am Mittwoch mitteilten, wird seine offizielle Vorstellung am 16. Juli um 12 Uhr im Santiago Bernabeu stattfinden. Im Vorfeld wird Mbappe gemeinsam mit Real-Präsident Florentino Perez seinen Fünfjahresvertrag unterzeichnen. Der 25-Jährige erhält die Rückennummer "9".

Schon Real-Ikonen wie der Franzose Karim Benzema oder Brasiliens Ronaldo trugen die Ziffer auf dem Rücken des legendären weißen Trikots. Anfang Juni war Mbappes ablösefreier Wechsel von Paris Saint-Germain zum Champions-League-Rekordsieger publik geworden. Doch nicht nur Mbappe läuft in der kommenden Saison mit einer besonderen Rückennummer auf.

Mittelfeldmotor Fede Valverde übernimmt die "8" von Ex-Profi Toni Kroos. Der 34-Jährige hatte seine Vereinskarriere nach dem Champions-League-Triumph gegen Borussia Dortmund beendet und machte nun nach dem DFB-Aus bei der EM im Viertelfinale gegen Spanien komplett Schluss.

Frankreichs Kapitän Mbappe enttäuschte mit seinem Team. Zwar zog die Equipe Tricolore ins Halbfinale ein, gegen Spanien setzte es am Dienstag aber eine 1:2-Pleite. Er selbst schoss nur ein Tor - gegen Polen hatte er in der Gruppenphase einen Elfmeter verwandelt.