Reinprecht neuer Cheftrainer der Düsseldorfer EG

Reinprecht ist eine Nürnberger Vereinslegende (Thomas Hahn /Eibner-Pressefoto)
Reinprecht ist eine Nürnberger Vereinslegende (Thomas Hahn /Eibner-Pressefoto)

Vier Tage nach der Trennung von Thomas Dolak hat der achtmalige deutsche Eishockeymeister Düsseldorfer EG einen namhaften neuen Cheftrainer präsentiert. Steven Reinprecht, als Spieler 2001 Stanley-Cup-Sieger mit Colorado Avalanche und eine Legende beim Düsseldorfer DEL-Rivalen Nürnberg Ice Tigers, übernimmt bei den Rheinländern.

Der 48-jährige Kanadier, der als Spieler auf über 700 NHL-Spiele und mehr als 300 Einsätze in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) kommt, war zuletzt im Trainer-Team von Colorado sowie bei der WM 2019 als Co-Trainer der deutschen Nationalmannschaft tätig. Zur Vertragsdauer machte die DEG keine Angabe.

"Steven Reinprecht ist eine herausragende Persönlichkeit und kennt sowohl das nordamerikanische als auch das deutsche Eishockey sehr genau", sagte Düsseldorfs Sportdirektor Niki Mondt über den einstigen DEL-Topscorer: "Ich bin mir sicher, dass er bei den Spielern großen Respekt genießen und die Mannschaft zum Erfolg führen wird."