Werbung

RTL sendet tägliche EM-Show zur Primetime

Die EM kommt nach Deutschland (KIRILL KUDRYAVTSEV)
Die EM kommt nach Deutschland (KIRILL KUDRYAVTSEV)

Der TV-Sender RTL nimmt während der EM in Deutschland (14. Juni bis 14. Juli) täglich um 20.15 Uhr eine Live-Fußballshow ins Programm. Das Format mit dem Titel "Das RTL EM-Studio - Alle Spiele, Tore, Emotionen" wird das erste TV-Projekt des Senders mit Stefan Raabs neuer Produktionsfirma Raab Entertainment. Moderiert wird die Sendung von Elton und Jan Köppen.

RTL wird während der EM im Rahmen einer Partnerschaft mit Magenta TV zwölf Spiele live zeigen, darunter ein Viertelfinale sowie ein Achtelfinale. Darüber hinaus hält der Sender Highlight-Rechte an allen 51 Partien.