Der Sport-Höhepunkt am Montag, 13. Mai

Im Fokus: DEB-Kapitän Moritz Müller (IMAGO)
Im Fokus: DEB-Kapitän Moritz Müller (IMAGO)

Nach dem wechselhaften WM-Start ist das deutsche Team im dritten Gruppenspiel gegen den elfmaligen Weltmeister Schweden gefordert. Die WM-Bilanz vor der Partie um 20.20 Uhr spricht dabei klar gegen die Auswahl von Bundestrainer Harold Kreis: Der letzte von nur zwei deutschen Siegen in 37 Duellen liegt schon 32 Jahre zurück, die vergangenen sieben WM-Spiele gegen die Tre Kronor gingen verloren. Aber: Auf dem Weg zu Olympiasilber 2018 hatte Deutschland sich im Viertelfinale durchgesetzt.