Werbung

Die Sport-Höhepunkte am Donnerstag, 28. März

Trainer Pablo Laso trifft mit den Bayern auf Barcelona
Trainer Pablo Laso trifft mit den Bayern auf Barcelona

FUSSBALL: Titelverteidiger FC Barcelona spielt in der Champions League der Frauen um den Einzug ins Halbfinale. Anpfiff im Rückspiel gegen SK Brann aus Norwegen mit der Deutschen Sara Ritter ist um 18.45 Uhr, das Hinspiel hatten die Spanierinnen mit 2:1 gewonnen. Ebenfalls mit einem 2:1 im Rücken empfängt der französische Topklub Paris St. Germain ab 21.00 die Schwedinnen von BK Häcken FF.

BASKETBALL: Die Basketballer von Bayern München kämpfen in der EuroLeague um ihre nur noch kleine Chance auf den Einzug in die Play-offs. Im Heimspiel gegen den spanischen Topklub FC Barcelona hilft dem Bundesliga-Tabellenführer dabei wohl nur ein Sieg. Los geht es um 20.30 Uhr.

EISHOCKEY: In der letzten noch laufenden Viertelfinal-Serie der Deutschen Eishockey Liga haben die Straubing Tigers einen Matchball. Die Niederbayern führen gegen die Schwenninger Wild Wings nach fünf Spielen mit 3:2 und können nun in eigener Halle alles klar machen. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr.