Stuttgart verpflichtet Freiburger Keitel

Wechsel von Freiburg nach Stuttgart: Yannik Keitel (IMAGO/Grant Hubbs)
Wechsel von Freiburg nach Stuttgart: Yannik Keitel (IMAGO/Grant Hubbs)

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart verstärkt sich ab der kommenden Saison mit Yannik Keitel. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt vom Ligarivalen SC Freiburg zum deutschen Vizemeister und unterschreibt dort einen Vierjahresvertrag bis 2028. Dies teilte der VfB am Dienstag mit.

"Nach den Gesprächen mit den Verantwortlichen und dem Trainer bin ich davon überzeugt, dass der VfB der richtige Verein für mich ist", sagte Keitel: "Ich werde alles dafür tun, um der Mannschaft zu helfen, weiterhin erfolgreich zu sein."

Keitel bestritt in seiner Karriere bislang 64 Bundesligaspiele, in denen er einen Treffer erzielte und zwei weitere vorbereitete. Zudem kam er für die Breisgauer, für die er schon im Nachwuchsbereich spielte, in neun Partien in der Europa League zum Einsatz.