Werbung

Taylor Swifts Rekorde motivieren Kelce

Kelce meisterte den Interview-Marathon souverän (Candice Ward)
Kelce meisterte den Interview-Marathon souverän (Candice Ward)

Seine Freundin Taylor Swift räumt Preise und Rekorde ab, das motiviert Football-Star Travis Kelce nur noch mehr. "Ich habe ihr gesagt, dass ich meinen Teil der Abmachung einhalten und auch etwas mit nach Hause bringen muss", sagte der Tight End der Kansas City Chiefs im Vorfeld des Super Bowls in Las Vegas.

Bei dem Medientermin stand Kelce im Mittelpunkt, und natürlich drehten sich viele Fragen nicht ums große Duell mit den San Francisco 49ers, das in der Nacht zu Montag (0.30 Uhr MEZ/RTL und DAZN) steigt, sondern um Kelces Beziehung mit der Pop-Ikone Taylor Swift. Der 34-Jährige meisterte den Interview-Marathon souverän.

"Sie ist unglaublich, sie schreibt die Geschichtsbücher neu", sagte er über Swift, die jüngst für einen Rekord bei den Grammy-Awards gesorgt hatte. "Taylor hat eine unglaubliche Fanbase, die ihr schon das ganze Leben folgt und sie unterstützt", betonte Kelce: "Es macht großen Spaß, die Swifties und das Chiefs Kingdom zu versammeln und ihnen die Welt des Footballs und des Sports zu eröffnen. Es war einfach cool, das zu erleben."

Der Super Bowl steigt erstmals in Las Vegas, Kelce hat mit den Chiefs bereits zweimal triumphiert. Doch beim Spiel gegen die 49ers wolle er den Sieg "mehr denn je", sagte Kelce, der Las Vegas als das "Mekka der Welt für Unterhaltung" bezeichnete: "Bei der Premiere dabei zu sein, ist sehr historisch. Ich genieße es."