Werbung

TV-Quoten: Vier Millionen sehen 'Tierärztin Dr. Mertens'

BERLIN (dpa-AFX) -Die ARD-Serien haben am Dienstagabend im TV erneut das Rennen gemacht. Zuerst lockte die Familienserie "Tierärztin Dr. Mertens" mit Elisabeth Lanz 4,03 Millionen (15,9 Prozent) an. Im Anschluss stieg die Zuschauerzahl bei der Arztserie "In aller Freundschaft" noch einmal auf 4,21 Millionen (16,6 Prozent).

Die RTL-Datingshow LU0061462528 "Bauer sucht Frau International" wollten 2,94 Millionen (11,8 Prozent) sehen. Die ZDF-Doku "Putins Tabubruch - die neue Angst vor der Bombe" interessierte 2,40 Millionen (9,5 Prozent).

Der Regionalkrimi "Friesland: Haifischbecken" mit Maxim Mehmet, Sophie Dal und Theresa Underberg erreichte auf ZDFneo 1,59 Millionen (6,3 Prozent). Für die ProSieben-Show DE000PSM7770 "Alle von ProSieben gegen Joko & Klaas" begeisterten sich 1,41 Millionen (6,6 Prozent).

Die Krimiserie "Navy CIS: Hawaii" auf Sat.1 kam auf 1,09 Millionen (4,3 Prozent). Mit der Vox-Musikshow "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" verbrachten 760 000 Leute (3,1 Prozent) den Abend.

Die RTLzwei-Gesellschaftsreportage "Armes Deutschland - Dürfen die das?" schauten sich 660 000 Leute (2,7 Prozent) an. Kabel eins hatte mit der Sportkomödie "Spiel ohne Regeln" mit Adam Sandler, Chris Rock und Burt Reynolds 650 000 Zuschauerinnen und Zuschauer (2,7 Prozent).