Verletzt! Bayer-Star fehlt Niederlande

Bayer Leverkusens Shootingstar Jeremie Frimpong verpasst die entscheidenden EM-Qualifikationsspiele der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft.

Der Außenverteidiger, der erst im Oktober sein Debüt für die Elftal gegeben hatte, fällt wegen einer nicht näher definierten Verletzung aus. Dies teilte der niederländische Verband am Donnerstag mit.

Bondscoach Ronald Koeman nominierte für die Spiele gegen Irland (Samstag) und Gibraltar (Dienstag) Jordan Teze von der PSV Eindhoven nach. In der Qualifikationsgruppe B ist Oranje aktuell Zweiter hinter den bereits qualifizierten Franzosen.

Mit einem Sieg gegen die Iren wären die Niederländer ebenfalls sicher bei der Endrunde im kommenden Jahr in Deutschland dabei.